Ich will das jetzt nicht ausvertikutieren, aber….

… meine Kondition ist nur halbrasentauglich. Zum Glück ist auch nur der halbe Rasen voll Moos, bzw. mich stört das Moos nur auf dem halben Rasen. Wie auch immer: ich habe heute den halben Rasen gemäht, vertikutiert, gekalkt, gedüngt und neu eingesäht. Ich fühle mich toll.
Dazu habe ich die Hochbeete aufgefüllt, in diesem Zuge alle noch brauchbaren Tontöpfe geleert, das Wildblumenbeet gewässert und nach einem Riesenspaziergang (mit Leihhund) auch noch im Lädchen meines Vertrauens zur Belohnung zwei schöne kleine Kapkörbchenpflanzen gekauft. Ja ich werde heute gut schlafen.

Und zur Erbauung hier das Moos-Entfernungs-dokumentarische-Bild:

2017_36

Gute Nacht für heute. …zzzZZZ°°

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s